Technischer Service-Hinweis für Benutzer der Digitalkamera COOLPIX L25

Kürzlich hat sich herausgestellt, dass es bei einer starken Erschütterung der Kamera (etwa durch Herunterfallen oder andere Stoßeinwirkung) in sehr seltenen Fällen zu einer Hitzeentwicklung in der Kamera und einer Verformung der Oberseite der COOLPIX L25 kommen kann, sodass in der Nähe des Auslösers möglicherweise eine kleine Lücke entsteht. Dies kann sowohl bei eingeschalteter als auch bei ausgeschalteter Kamera geschehen. Es besteht keine Feuergefahr.

Unten sehen Sie den Bereich, in dem sich nach einer starken Erschütterung eine Verformung der Kamera und/oder eine kleine Lücke ergeben kann.

Image
Vorgehensweise bei starker Erschütterung Ihrer Kamera
Wenn Ihre Kamera einer starken Erschütterung ausgesetzt wurde, sollten Sie umgehend den Akku entfernen, um weitere Probleme zu vermeiden. Entnehmen Sie den Akku vorsichtig, da er sich stark erhitzen kann.

Kostenloser Inspektions-/Änderungsservice
Damit Sie ganz beruhigt mit Ihrer Kamera umgehen können, bieten wir einen kostenlosen Inspektions- und Änderungsservice an, um dieses Problem zu vermeiden. Weitere Informationen erhalten Sie beim Nikon-Kundensupport. Über das unten stehende Menü für den Reparaturservice können Sie Ihr Produkt zudem kostenlos an einen Nikon-Kundendienst zurücksenden.

Erkennen bereits überprüfter/geänderter Produkte
Bereits überprüfte und/oder geänderte Produkte sind mit einer weißen Kennzeichnung am Stativgewinde an der Unterseite der Kamera versehen. Produkte mit dieser weißen Kennzeichnung müssen nicht geändert werden und der kostenlose Inspektions-/Änderungsservice wird für sie daher nicht angeboten.

Die Kennzeichnung für bereits überprüfte/geänderte Produkte ist unten abgebildet.

Image

Wir bitten um Entschuldigung für die Ihnen dadurch möglicherweise entstandenen oder entstehenden Unannehmlichkeiten.